Grußwort des Schirmherrn: Landrat des Ostalbkreises Klaus Pavel

Herzlich Willkommen

Passbild Landrat PavelDie DGM-Muskeltour 2017 ist auch in diesem Jahr ein leuchtendes Beispiel gegen Ausgrenzung und für ein gutes Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung.

Gerne habe ich für diese außerordentliche Veranstaltung die Schirmherrschaft über- nommen. Allen Beteiligten an der Muskeltour 2017 wünsche ich einen erlebnisreichen Tag und sichere Fahrt.

Die große Benefiz-Motorrad-Rundfahrt wird im Ries starten und auch in den Ost- albkreis führen. Hunderte von Bikern werden ein Zeichen setzen für die Umsetzung und Verwirklichung des Mottos „Gemeinsam sind wir stark“ und so zum Ausdruck bringen, dass gesellschaftliches Zusammenleben und -wirken am besten gemeinsam gelingen kann.

Die Rundfahrt macht sehr erfolgreich auf die Krankheit Muskelschwund aufmerksam.

Muskelschwund ist eine Erkrankung des zentralen Nervensystems, die den Bewegungsapparat beeinträchtigt. Der Förderverein für die Deutsche Gesellschaft für Muskel-kranke e.V. setzt sich seit Jahren für die Belange derer ein, die an diesem Symptom leiden. Es werden Spenden gesammelt, mit denen die Arbeit der DGM sehr erfolgreich unterstützt wird.

Eine Veranstaltung dieser Größenordnung ist nur mit sehr guter Vorbereitung und unermüdlichem Einsatz möglich. Ich danke sehr herzlich allen, die sich im Vorfeld und bei der Veranstaltung selbst mit großem Engagement einbringen, allen voran dem Vorsitzenden des Vereines, Herrn Matthias Küffner. Ich danke auch herzlich den prominenten Gästen und Förderern, insbesondere Herrn Wolfgang Fierek und Herrn Christof Öhm, die seit Jahren die Tour aktiv unterstützen.

Ich wünsche allen Beteiligten an der Rundfahrt einen wunderschönen Tag und einen unfallfreien und erfolgreichen Verlauf.

KPavel

Klaus Pavel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*